HOME      WERKE      VITA      PRESSE      KONTAKT/IMPRESSUM

MEDIENBERICHTE ÜBER ARZU TOKER
Auswahl

"Der Mann soll dann seine Augen zubinden" Lesung, Humanistischer Pressedienst, Frankfurt 2016

Panajiotis Vousis, Rezension zur Griechisch-Deutschen Edition "Balkonmädchen" (Hrsg. Niki Eideneier), Edition ENEKEN, Thessaloniki 2016

Terre des Femmes, Literaturtipps Frauenrechte, 2014

Immogrations-Buchmesse 2014 Veranstaltungsankündigung

Atheisten-Info, Medientipps 2014

„Geschlechtergerechtigkeit und die Rolle des Mannes im Islam“, Vortrag, Frankf./M. 2009, Humanistischer Pressedienst

"Wir haben abgeschworen" ZEIT-online 2007

"Den Muslimen auf den Leim gegangen" Die Welt, 2007

"Man möchte den Islam unbedingt salonfähig machen" Interview auf tagesschau.de, 2007

Vera am Mittag, Thema: Konvertierte Deutsche Frauen, 2.2.1997, SAT 1

"Güle Güle, Ciaou, Aufwiedersehen", Süddeutsche Zeitung 1997

"Schönheit der Hölle, Von der hohen Kunst des Erzählens", Bergisches Feuilleton 1997

„Angelockt vom „Geruch der Freiheit“ Delmenhorster Kreisblatt 1995

„Arzu Toker jetzt in Köln, Kraft und Phantasie im Blut“, Bergischer Anzeiger 9. November 1995

„Wer soll in Deutschland Deutscher sein?“, Neue Presse 1993, Nordcalifornien

„Emma hat die Chance vertan!“ Reaktion von Arzu Toker. Weibsbilder, Kölns Beste Ausgabe 20, 1993

„Querköpfig unbequem und unabhängig. Arzu Toker kam zurück, weil sie die deutsche Sprache liebt“. Leute in Köln, Kölner Stadt-Anzeiger, 26.2.93

„Gruppenbild mit Dame“, Betrifft: Mehrheiten-Minderheiten, März 1992

„Heinrich Böll und der Islam.Arzu Toker über den Schriftsteller“ Remscheider Generalanzeiger, 19. Dezember 1992

"Ihre Waffe: Ihre Sprache", Frauenzeitung, Istanbul 1991

„Ohne Samthandschuhe auf direktem Kurs“, Süddeutsche Zeitung 7/8 Januar 1989

„Arzu Toker“ in der Reihe „Kölner Köpfe - Kulissen“ WDR 3, 1986