Home

Vita

Veröffentlichungen

Theater

Vorträge

Radio

Erzählen

Aktuell

Presse

Kontakt

Ilhan Arsel „Frauen sind euere Äcker"
Aus dem Türkischen übersetzt und herausgegeben von Arzu Toker
Alibri Verlag, ca. 400 Seiten, kartoniert, ca. Euro 24.-
ISBN 3-86569-027-0

Eine umfassende Kritik der Rolle der Frau im Islam

Ilhan Arsel legt offen, welche erniedrigende Rolle (in der Familie wie in der Gesellschaft) der Koran und die Überlieferung der Frau zuschreibt. Er kann deutlich machen, daß für Frauen im Islam keine Gleichberechtigung vorgesehen ist, daß sie vielfach benachteiligt sind (Erbschaft, Scheidung) und häufig abwertend dargestellt werden.
Der Autor zeigt anhand der Stellung der Frauen in den vorislamischen türkischen und arabischen Gesellschaft auf, welche Freiheiten sie durch die Islamisierung eingebüßt haben. Damit widerlegt er die Behauptungen, daß Muhammad die Stellung der Frau zu seiner Zeit verbessert hätte.
Ilhan Arsels Werk ist die erste umfassende kritische Arbeit zur Rolle der Frau im Koran, das von einem Autor aus einem islamisch geprägten Land geschrieben wurde.